Einzigartiges Dubai

Die schönsten Highlights

Kaum ist es noch vorstellbar, dass dort, wo heute eine Megastadt mit vielen Wolkenkratzern steht, noch vor ein paar Jahrzehnten Wüste war. Wer Shopping Malls und Extravaganz liebt, ist in Dubai richtig. Erfahre hier alles über Dubai und seine Highlights!

Inhaltsverzeichnis

Anreise & Klima

Für die Einreise wird eventuell ein aktueller PCR-Test benötigt, nach der Ankunft wird ein weiterer Corona-Test im Flughafen durchgeführt. Sicherlich ist es sinnvoll, kurz vor der geplanten Abreise die aktuell gültigen Bedingungen zu checken. Nach Dubai geht es im Direktflug, sowohl von Hamburg aus, aber auch von München, Hannover, Frankfurt oder Düsseldorf. Der Flug selbst dauert gut sechseinhalb Stunden. Ist der Reisepass mindestens noch sechs Monate gültig, darf der Aufenthalt maximal 90 Tage dauern – ganz ohne Visum. Allerdings ist Dubai keine Stadt für Fußgänger. Hier lohnt sich eine geführte Tour mit einem Guide, der gleichzeitig das Auto fährt. Zwischen November und April ist es in Dubai recht angenehm, aber selbstverständlich immer noch warm genug für T-Shirt oder Sommerkleid. Dagegen ist es von Mai bis Oktober extrem heiß. Dafür sind aber sämtliche Innenräume klimatisiert. Das gilt für Museen und andere Sehenswürdigkeiten, das gilt auch für die Malls und Hotels.

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt. Sieh sie dir an.

― Kurt Tucholsky

Burj Khalifa

Mit seinen über 800 Meter Höhe ist das Burj Khalifa das höchste Gebäude der Welt. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, die Aussichtsplattformen zu besuchen und einen fantastischen Blick von oben zu genießen. Besonders die Zeit des Sonnenuntergangs ist einfach großartig. Weil das viele Menschen gerne genießen wollen, sollten Sie die Tickets dafür rechtzeitig buchen.

Paul Sinus Art Leinwandbilder | Bilder Leinwand 120x80cm Skyline bei Nacht Dubai – UAE

Dubai-Feeling für Zuhause? Mit Fine Art Prints von Paul Sinus Art bietet sich eine einfache und wunderbare Möglichkeit dies zu ermöglichen.

29,00 €

Super Produkt

Burj al Arab

Auch das Burj al Arab ist eine der Sehenswürdigkeiten von Dubai und das weltweit einzige Hotel, das ein 7-Sterne-Hotel ist. Das weltbekannte Burj al Arab Hotel ist dir sicherlich bekannt und zählt ebenfalls zu den Top-Sehenswürdigkeiten in Dubai. Es ist eines der teuersten und luxuriösesten Hotels der Welt und trägt als einziges Hotel den Titel eines 7 Sterne Hotels. Es ist das Wahrzeichen von Dubai und mit seiner Architektur unverkennbar.

Sehenswürdigkeiten

Auch die Dubai Mall gehört zu den Superlativen in Dubai. Sie ist das größte Einkaufszentrum der Welt, hier gibt es neben 1.000 Geschäften auch eine Unterwasserwelt und sogar eine Eisfläche. Vor der Mall wird täglich eine Wassershow geboten, wer mag, kann auf dem Burj Lake auch mit einem traditionellen Boot herumfahren.

Neben der glitzernden Welt der Superlative gibt es auch eine traditionelle Seite von Dubai: Zwischen engen Gässchen gibt es Gewürze in einem Stadtteil, der als “Old Dubai” bezeichnet wird und das frühere Handelszentrum der Stadt war. Die künstliche Palmeninsel Palm Jumeirah ist mit vier Kilometern Länge und einer Breite von 600 Metern so groß, dass sie selbst aus dem Weltraum zu sehen ist. Auch wenn es in Dubai viel zu sehen gibt, lohnt es sich trotzdem, die tollen Strände zu nutzen. Die meisten von ihnen sind künstlich aufgeschüttet und werden hervorragend gepflegt. Liebhaber von Blumen können im Miracle Garden auf ihre Kosten kommen. Dieser ist der größte Blumenschau Garten, den es auf der Welt gibt. Fast 50 Millionen Blumen blühen hier, prachtvoll zusammengestellt. Dubai als solches ist schon groß, und bietet eine ganze Menge an Sehenswürdigkeiten. Mit einer Wüstensafari geht es schließlich hinaus in der ewige Weite der Wüste. Geführte Touren gibt es eine ganze Menge, Sie können sogar in der Wüste übernachten und in einem traditionellen Zelt der Beduinen Barbeque genießen. Weil Abu Dhabi nicht weit von Dubai entfernt ist, lohnt sich ein Abstecher. Hier lässt sich neben der Scheich-Zayid-Moschee auch das Louvre Abu Dhabi besichtigen, das mit dem Pariser Louvre eine enge Kooperation verbindet. Auch der gerade fertig gebaute Präsidentenpalast ist einen Besuch wert. Ein Teil des Palastes ist öffentlich zugänglich und bietet beeindruckende Einblicke in die Fertigkeit orientalischer Baukunst.

Inhaltsverzeichnis

Unisex Safari Cap mit extra langem Nackenschutz

Für eine Wüstensafari solltest du deinen Kopf & Nacken unbedingt vor Sonne & Sand schützen. Eine Kopfbedeckung mit Nackenschutz ist daher ideal.

21,99€

Super Produkt

Das könnte dich interessieren…

Familien-Auszeit vom Bund gefördert

Corona-Bestimmungen Deutschland, Österreich, Schweiz ​

Wie sicher sind Flugreisen zurzeit? ​

Aktuelle Faktenlage

Stornierungsmöglichkeiten durch Corona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code